Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Montag, 21. Dezember 2009

Kürzester Tag



Spezielle Stimmung heut, der Arber, gell, da sagt's nix mehr, und die Schoof, des oafache Hütterl, grad wie in Moldavien oder Bayrisch Tibet, bloß, daß ich halt kein Nomad bin, nee, die Bildhauer sind eher seßhaft (weil die Skulpturen so schwer sind). Des wars für heut, gutnacht, jetzt hamma Winteranfang.

1 Kommentar:

  1. Hallo Dori,
    mir gefällt das sehr das die Augen der Schafe so schön glänzen das ist so *Süß*!!!
    Deine Svenja

    AntwortenLöschen