Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Sonntag, 7. Februar 2010

Nachdem die Stufferkatzen heimgekommen sind


und den gefährlichen Attacken von Kater Maxl Sigl ihre mutige Freiluftnase entgegengesetzt haben, teile ich Euch, liebe Fans meines Blogs, mit, daß vermutlich bei allen Blogs zusammen oft zu viele Leute die Videos oder Blogs allgemein anschauen wollen und daher Blogspot.com desöfteren vorübergehend einen Teil der Videos oder alle deaktiviert, damit deren Leistung nicht komplett blockiert wird. Scheint momentan ein bekanntes Problem zu sein, es wird aber daran gearbeitet (Info Johannes). Von daher empfiehlt sich (bei Nichtfunktionieren der Videos), es ein andermal erneut zu probieren (lohnt sich bei Dorikult immer!).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen