Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Mittwoch, 24. Februar 2010

Zwischen Wolf und Wildschwein






Mir ist ein neues Bild passiert, genauer gesagt wartete ein größeres Gemälde aus dem letzten Jahrhundert (1999) darauf, "erlöst" zu werden (Micheangelo). Es war an sich schon fertig und sogar schon mal ausgestellt unter dem Titel "Romulus und Remus", aber das große dunkle Tier war n Woipadinga und der grüne Wolf war n Fast-Pferd und paar andere Details hatten auch noch nicht ihre wirkliche Bestimmung gefunden.Aber dann kam son Foto von ner erlegten Wildsau und das Bild kam aus der Versenkung und plötzlich wußte ich, es soll "Zwischen Wolf und Wildschwein" heißen und u.a. auch gewidmet sein den gejagten Wildtieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen