Aus dem Herzen zeichnen

Aus dem Herzen zeichnen
Auf dem Weg zum Stall

Leben mit Tieren

Leben mit Tieren
am Gnadenhof Xaverhof

Nachts vorm Stall

Nachts vorm Stall
Im ersten Schnee

Freitag, 19. März 2010

Glück kommt, wenn ich es zulasse




Entscheidend, ob ein Bild oder Gemälde gut wird, ist nicht, daß man sich beim Entstehungsprozeß gut fühlt. Aus der zweifelhaftesten Stimmung kann die tollste Zeichnung entstehen. Ich muß nur wissen, daß ich ein gutes Bild malen will, dann kann das Bild gut werden, auch wenn ich mich erst mal gar nicht gut gefühlt habe. Ich fühle mich aber dann später voller Freude, weil ja das Bild schön geworden ist. Gilt nicht nur für Bilder.
Anbei eine Szene aus der Mongolenfiliale...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen