Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Montag, 7. Februar 2011

Wo sich Himmel und Erde berühren, "Kunst im Atelier" 1

Er weiß, wo sich Himmel und Erde berühren: auf den Spitzen der Berge. Er tummelt sich ja auch permanent auf Gletschern herum und versteht es, Höhenunterschiede, Schrägen und Abgründe in akrobatische Tänze zu verwandeln. Hier: Verwandlung in Farbe. Sein Name: Der Wegbereiter. Dank an dieser Stelle für Deinen Förderschulunterricht in Sachen "PC-Dori" und für die Blogtherapie!

video

in München 1
in München 2
am Gletscher

1 Kommentar:

  1. Ich möchte Dir, lieber Johannes, an dieser Stelle in diesr Art und Weise mal meinen allerherzlichsten Dank aussprechen für das, was Du mir an Freude durch das Ermöglichen der Blog-Arbeit bereitet hast. Ich habe dadurch eine fantastische Möglichkeit entdeckt, mich künstlerisch auszutauschen und zwei sehr wertvolle Künstlerfreundinnen und eine Schäferfamilie von weit, weit weg kennen und schätzen gelernt. Danke, Johannes!

    AntwortenLöschen