Aus dem Herzen zeichnen

Aus dem Herzen zeichnen
Auf dem Weg zum Stall

Leben mit Tieren

Leben mit Tieren
am Gnadenhof Xaverhof

Nachts vorm Stall

Nachts vorm Stall
Im ersten Schnee

Freitag, 15. April 2011

Der Hirsch hat ein Gesicht bekommen

Beim "Aufwachen" aus einer Zahn-Operations- Narkose" blickte ich längere Zeit halb komatös auf das Bild und wußte: Der Hirsch braucht noch ein Gesicht mit "psychologischem Gesichtsausdruck". Außerdem sah ich, daß er eine Art Drehung mit dem Körper machen sollte, als ob er von außen eine kleine steile Anhöhe zum Stall hoch käme.
Ich erinnere mich, daß ich oft und lange als Kind krank war und in diesen Zeiten viele Stunden mit dem Betrachten von Gemälden , die im Zimmer waren (Großonkel Rix war professioneller Kunstmaler und lebte davon), verbracht habe. Durchaus keine verlorene Zeit!
Detail Hirschgesicht
Bild, Gesamtwirkung
Hilde hat mir heute spontan ein Schaf-Kissen geschenkt, Schaf mit Gesicht!

Kommentare:

  1. All the faces are very good, all very different but all deep and peaceful. I love how the Seelenhirsch has the same dark-and-white colors as the person in the front : very mystic, in a way. Also I love the white blossoms. The forsythia is like a pure fire between the sacred and the 'profane' : you can not come closer. Maybe : touch me not ...
    The light makes a dive down especially to touch the cock :-)

    AntwortenLöschen
  2. Blissful, Stille Linde, thank you!

    AntwortenLöschen
  3. Gelegentlich raschelte etwas Größeres unsichtbar im Schilf, und einmal hob ein Hirsch, der am Wasser trank, den Kopf, um ihn anzusehen. Er war dunkel, aber mit einem prächtigen, silbrigen Geweih, und so so lautlos, ruhig und imposant, dass Barrick Mühe hatte, ihn einfach nur für ein Tier zu halten, und ihm erst, als das Geschöpf längst verschwunden war, der Gedanke kam, dass er ja hätte versuchen können, es zu töten. (Tad Williams: Shadowmarch, Band 3 - Die Dämmerung)

    AntwortenLöschen
  4. This is great, Johannes, very fabulous! I like to witness, that my figures - even painted somehow simple - tell different stories to different observers of my pictures. So they are not simple in one way, you know. Thank you for this comment! I would like to read it in chapter "Kommentare" in the homepage...

    AntwortenLöschen