Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Mittwoch, 4. April 2012

In Tokyo

Heute sind Kirschblüte und Nachtvogelnest im Somahaus bei Familie Soma eingeflogen...


Liebe Dori,
wir sind gut nach Japan angekommen!! und jetzt haben wir gerade Abendessen gegessen mit meiner Familie:)
Es ist echt schön, dass der Jojo da ist. :) Meine Familie freut sich sehr, dass sie Jojo kennengelernt hat und alle sind so sehr glücklich!!!
Ich hab meiner Familie das Dori-Schaf Blech gezeigt und meine Schwester möchte es unbedingt behalten, deswegen haben wir ihr das Blech gegeben!
Der Flug war sehr lang und wir mussten 2 mal umsteigen aber jetzt geht es uns sehr gut!
Ich bin begeistert, dass der Jojo viel Japanisch sprechen kann! Er hat im Flugzeug fleißig Japanisch gelernt!
Ich freue mich dich wiederzusehen!!
Jojo sagt: Meine Oma sieht wie Frau Sieler aus. :)
Ich hoffe dass es dir gut geht! :)

Liebe Grüße,
Hanna und Jojo

Kommentare:

  1. haha der jojoj in japan :=)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Gastfreundschaft!
    Kein Mensastil :)

    AntwortenLöschen
  3. Cherry blossom and birds nest look very happy!

    AntwortenLöschen
  4. "Cherry blossom" and "birds nest" sounds nice in your language, Ramona :)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Dori, jetzt habe ich wieder etwas gelernt: Die Japaner essen
    mit Stäbchen (nicht nur die Chinesen). Eine recht sympathische
    Gesellschaft, Johannes hat's gut getroffen ! Gefunkt hat's ja schon,
    jetzt muss alles andere nur noch klappen. Ich freue mich für Johannes
    und Dich ! Herzlichst, Thomas

    AntwortenLöschen
  6. reizende Gesellschaft,toller Pulli von Johannes

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!Ich heisse Mayumi.es freut mich,euch kennen zu lernen!Ich bin so froh,dass Jojo und Hanna zu uns gekommen haben! Danke !!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Dori,

    von den japanischen Verwandten bin ich sehr angetan!
    Die Eltern sehen so würdig aus, verfeinert und sehr menschlich.
    Wenn ich sie sehe, scheue ich mich nicht vor dem Alter

    Herzliche Grüße
    Gelia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Mayumi, wie schön, daß Du und Deine schöne Familie so eine wunderbare Gastfreundschft schenken! Danke und ganz liebe Grüße!

    Liebe Geli, ich bin ganz Deiner Meinung, herzlichen Dank!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Familie,
    ich fühle mich hier sauwohl. Hannas ganze Familie ist super nett. Ich verstehe zwar kaum etwas, aber wir lachen trotzdem sehr viel. Außerdem ist Hanna eine super Dolmetscherin. Gerade haben wir Eier gefärbt und diese + Schokoosterhasen versteckt. Wir haben von allen Verstecken Fotos gemacht, weil ein paar echt lustig sind. Im Nachhinein war das auch eine sehr gute Idee, weil man dann alle Verstecke auf der Kamera sieht und somit nachschauen kann, wo vergessene, noch nicht gefundene Sachen versteckt sind.
    P.S. Wir schauen uns gerade den Vollmond an!
    P.P.S. Die Oma und der Opa sind ca. 85 Jahre alt. Ich glaube, der Opa mag mich sehr, er unterhält sich viel mit mir :) Früher war er ein Bergsteiger und hat Berichte geschrieben. Er war auch in den Alpen und in Deutschland.

    AntwortenLöschen