Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Mittwoch, 9. Mai 2012

Auf der Schäfer-Alm

Ohne es mir vorzunehmen befinde ich mich eines sonnigen Morgens mit meiner Seele und Vorstellung auf einer Almhütte, am Sonnentisch sitzend. Glücklich nehme ich mein Frühstück ein, die Schafe grasen etwas unterhalb friedlich, das Pony schaut zu, die einst verlorene Katze springt wie selbstverständlich hinzu. Vom Tal führt ein Pilgerweg am kleinen Heiligtum vorbei zur Hütte herauf.

In einer Tuschezeichnung habe ich diese Vision sichtbar gemacht, vielleicht entsteht zu gegebener Zeit auch ein Ölgemälde.

am Tisch, Schafe grasen unterhalb
ein Wanderer mit Tier geht am Heiligtum vorbei
nochmal das gesamte Bild

Kommentare:

  1. Oh yes! This looks like paradise.I see the lost and found cat and such majestic mountain view!!

    AntwortenLöschen
  2. Thank you for going with me into this world of a nearly true heavenly dream, Ramona!

    AntwortenLöschen
  3. you must paint this one with colour :) its looks soo nice

    AntwortenLöschen
  4. Great, Manuel, you make me strong to do this!

    AntwortenLöschen