Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Mittwoch, 4. Juli 2012

Unser Bio-Heu, Teil 1

Vier trocken-heiße Sonnentage nützten wir aus, um unser Pferdeheu für Scho Seppe zu machen. Xaver hat gemäht, Bernhard wendet gerade:

video
Wenn wir es nach 3 Tagen trocken reinbringen, haben wir Superheu in Kapplhof-Bio-Qualität, mit LIEBE zubereitet!

Kommentare:

  1. And the sheep will LOVE you for providing them with such good quality hay. Dori, you are a good steward and shepherd!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much for this encouraging, dear Thistle!

      Löschen