Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Freitag, 26. Oktober 2012

Erzengel orange mit mächtigen Flügeln

Da für heute Nacht Schnee angemeldet ist, habe ich - da ich größere Objekte nur im Freien (auf der Straße) ausschneiden kann - gestern diesen "Erzengel mit mächtigen Flügeln" ausgeschnitten und beidseitig grundiert und heute bemalt und fotografiert. Ich denke, das ist wohl der letzte neu produzierte Engel in diesem Jahr. In wenigen Tagen kommen die Kollnburger Gemeindearbeiter und holen die Blechobjekte (30 Stück, verschiedene Größen) ab. Sie sollen ab Mitte November an den Fassaden in Kollnburg angebracht werden.

Gesicht des Engels

Kommentare:

  1. Da wird Kollnburg leuchten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, Gelia, da bist du ja! Ich bin Engelburnt das "out" lass ich lieber weg :)

      Löschen
  2. Kompliment, der ist dir wirklich wunderbar gelungen und hat unwahrscheinlich warme und ansprechende Farben. Das wäre auch eine wunderschöne und ausdrucksstarke Weihnachtskarte! Seit ich dich kennen lernen durfte, begegnen mir bei meinen Fahrten oft Kunststücke, die aus deiner Hand stammen und ich sehe sie nun mit ganz anderen Augen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für diesen Kommentar, der so tiefsinnig und sensitiv verfasst ist. Ich fühle mich dadurch wunderbar motiviert und inspiriert!

      Löschen