Aus dem Herzen zeichnen

Aus dem Herzen zeichnen
Auf dem Weg zum Stall

Leben mit Tieren

Leben mit Tieren
am Gnadenhof Xaverhof

Nachts vorm Stall

Nachts vorm Stall
Im ersten Schnee

Donnerstag, 22. November 2012

Szene im Dorf - Traum und Realität

Ihr könnt Euch vielleicht erinnern, dass ich kürzlich ein Bild angefangen habe, wo ich einen Traum von einer Dorfszene umsetzen wollte. Hier das fertige Bild in Öl-technik.

Was mich nicht ganz überrascht, ist die Tatsache, dass dieser Traum in ähnlicher Form heute tatsächlich in Realität stattfand. Es wurden nämlich in einer wunderbaren Kooperation der Kollnburger Dorfleute die dreißig Blechengel an den Fassaden verschiedener Gebäude angebracht. Dass ich im Gemälde die Kollnburger Bürgermeisterin Josepha Schmid dargestellt habe, wusste ich allerdings echt nicht, denn woher sollte ich ahnen, dass sie einen weißen Kater(engel) hat? Aber sowas bin ich bei meinen Bildern schon gewöhnt.

Am Dorfplatz und Reiter
Dorfleute, Leiter und Mutter
Nebelhirsch am Dach
weißer Hund, Gänse und andere Tiere
Frau mit weißem Kater
Frau mit weißem Kater und Dorfleute

Kommentare:

  1. Your art is just becoming better and better - and it was so good! - more and more alive is the talent that was given to you. I'm sorry it's all I can say :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. It's an honor to get such words from a gifted and wonderful artist like you! Thank you !

      Löschen
    2. I agree! better and better it gets! Look at this harmonious and cohesive feeling of your vision.
      Amazing Dori...so very wonderful!!

      Löschen
    3. Thank you, Ramona, artist-friend, you know, from which work you speak.

      Löschen
  2. Liebe Dorothea Stuffer,
    das Bild strahlt sehr viel Zufriedenheit und Geborgenheit aus. Mit der Frau mit dem weißen Kater kann ich mich auch in der Realität sehr gut identifizieren. Tiere sind in der Tat wunderbare Freunde. Vielen herzlichen Dank für Ihre wunderbare Verschönerung unseres Burgdorfes mit den herrlichen Blechengeln überall im Dorf. Vergelts Gott auch den freiwilligen Helfern, die Ihnen gestern so fleißig beim Aufbau assistiert haben. Die Engel werden uns hoffentlich dabei helfen, die Weihnachtszeit heuer noch intensiver wahrzunehmen. Viele Grüße aus Kollnburg von Josefa Schmid.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Frau Bürgermeisterin, das freut mich, dass Sie genau die Stimmung erkennen, die ich darstellen wollte, denn der Traum war so. Auch finde ich schön, dass ich mich mit meiner Idee von der "Frau mit Katze" nicht verschätzt habe :).
      Ich finde es phantastisch, dass Kollnburg so schöne Fassaden für die Blech-Engel hat - und dazu kommt ein Zusammenhalt der Bürgerinnen und Bürger, den ich sehr bewundere! Die Helfer(innen) beim Organisieren, Vorbereiten und Aufhängen waren Spitzenklasse! DANKE!

      Löschen
  3. Großartig, das beste
    Gemälde bisher von Dir! Es ist unverkennbar "Stuffer" und doch hat es
    nochmal ein ganz andere Qualität, Du hattest eine gute Phase bei der
    Entstehung des Bildes. Ich werde das auf die Pilger-Homepage (unter
    Künstler) nehmen, wenn ich darf.

    Noch eine weitere Bitte: Du schreibst davon, dass in Kollnburg die Engel
    angebracht wurden. Hast Du vielleicht davon noch einige Fotos oder
    vielleicht sogar von allen 30 Stück? Ich würde sooooo gerne ein Album
    machen, mit Deinen Kollnburgern Engeln und auf Facebook einstellen.

    Du weißt ja, Du bist mein Brunnen, aus dem ich schöpfe Dori....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mariele, gerne schicke ich Dir Fotos von den Kollnburg-Engeln - es ist mir eine Ehre, dass Du sie so verwenden willst. Ich freue mich auch sehr, dass Dich das gemälde anspricht, das motiviert mich, meine Malphase fotzusetzen. Danke!

      Löschen

  4. was für eine ein-gebung! grandios! ich muss das bild unbedingt in originalgröße sehen, um js mit ihrem kater-engel genauer zu sehen!

    liebe dori, was schenkst DU alles !

    danke, immer wieder!

    hast du übrigens eine special-christmas-angel-production im sinn bzw. bereits in arbeit? deine schutzengel sind immer soo toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Carola! Ich schätze mich glücklich, dass meine künstlerische Arbeit als Geschenk empfunden wird, das ist mein Lebens-Sinn (u.a.)... Muss mal kucken, was geht, hab noch zwei Arbeiten in Auftrag, eine Madonna mit Kind für ein Marterl und ein Blechschaf für den Hufschnmied. Ganz liebe Grüße!

      Löschen
  5. Dein neues Bild von Kollnburg gefällt mir sehr gut.

    AntwortenLöschen