Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Mittwoch, 5. Dezember 2012

Winterfrieden

Fee
Jetzt ist die Zeit, in der man sich in geschützte Höhlen und Unterstände begibt, und der enge Raum - so gesund - weitet sich aus und die Träume werden groß.

Damit sie nicht immer so viel nassen Schnee in den Stall bringen, halte ich momentan die Schafe im oberen Bereich, zusammen mit Scho Seppe, ohne Zugang zur Weide. Nur wenn ich sauber mache = täglich, schmeiße ich die ganze Bande kurz raus auf die Schneeweide.

Und eins ist klar: Die Fee und der Scho Seppe lieben sich:

video


5. Engel-Impuls

Kommentare:

  1. Dori, you have such a wonderful way with words. It is my heart's desire to, one day, visit you and your flock.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DEAR Thistle, THANK YOU!

      Xaver wants to plant a lot of thistles as a fence around his farm, it's a greeting for you!

      Welcome!

      Löschen