Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Mittwoch, 6. November 2013

Dreißig Blechengel fliegen nach Hohenwarth

Für die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit holten vier Mitglieder(innen) der "Gemeinschaft unteres Dorf Hohenwarth" - kurz GuD - rund 30 Blechengel ab. Die Aktion soll nach dem Vorbild von Kollnburg 2012 gestaltet werden. Das heißt: Die Engel sollen an verschiedenen Fassaden, Stadeln, Balkonen usw. in Hohenwarth angebracht werden, dazu soll zu jeder Figur ein von Pfarrer Ernst-Martin Kittelmann verfasster Impuls veröffentlicht werden.

Ich freue mich über die Begegnung und wünsche alles Gute und gutes Gelingen bei der Abringung der Blech-Engel und Durchführung des Projekts!




Olga Pritzl, Renate Rieger, Josef Pritzl, Peter Rieger und Pfr. E.M.Kittelmann im Gespräch





Anwesend waren :

Vorsitzende Peter Rieger und Renate Rieger,

außerdem Olga Pritzl und Josef Pritzl, Pfarrer Ernst-Martin Kittelmann, Timmi und "meine Wenigkeit" :)


Durch die Werk-Garage
Mit Erzengel
Abtransport!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen