Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Freitag, 1. November 2013

Trappern mit Timmi

Ort: oberhalb Bretterschachten über Mooshütte bis kleiner Arbersee

Gefühlt: meditative Höhenwanderung mit Hund über die "acht Tausender"

Personen: Wildhüterin und Freunde

Carola: "Du trägst die Welt IN dir."

Danke, Carola!

Es genügt, die acht Tausender um sich zu spüren und die Lebenskraft des geliebten Begleit-Tieres.

Pause unterwegs
Drei Freunde plus ein Freund
von der Mooshütte zum kleinen Arbersee
am kleinen Arbersee (im Hintergrund eine der "schwimmenden Inseln")
im Hochwald
Wasserlauf mit klarstem Quellwasser
Bach-Steine suchen

Start Basislager

Danke, Pit und Hella!
Wir sind Freunde seit unserer gemeinsamen Münchener Studentenzeit und haben uns in den guten Siebzigern des letzten Jahrhunderts als zwei ideale Pärchen entdeckt, stabilisiert und fest installiert.

Im August mit Ramona und Xaver



Kommentare:

  1. Wonderful that you can still hike with your beloved Timmi. Greetings to Karl Heinz and your friends:).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, Ramona! Karl-Heinz told our guests, that he likes to talk with you very much!

      Löschen
  2. good friends are such a treasure
    and walking with them is one of my favorite things to do!

    AntwortenLöschen