Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Dienstag, 10. Dezember 2013

Nebelschafe






Bei meinem kürzlichen Ausflug ins Scottish Highland -- oder war es in Zentralasien? - sah ich friedlich im Nebel eine kleine Herde grasen, die mich an meine Xaverhof-Herde erinnerte.

Beim Ausmisten unseres kleinen Moldavien-Stalls und Versorgen der Tiere bin ich allen natürlich gehaltenen Schafen der Welt im Herzen verbunden und fühle mich weit, ohne dass ich meinen Aktions-Radius auch nur um zehn Kilometer vergrößere.


10. Impuls im Advent: Bär und Löwe

Kommentare:

  1. Oh Dori, what lovely, lovely photographs. We all seem to seek out that which makes our hearts beat faster. If you get time, it would be wonderful to hear about your travels. Merry Christmas with love and prayers from me at Thistle Cove Farm.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much, Thistle! I know, that you know, what I feel,seeing sheep....

      My travels are travels just in my heart and mind and I just FEEL being in different beautiful old regions, when I am in my poor sheep-place :)

      Love and spiritual days from the Xaverfarm to the Thistlefarm

      Löschen
  2. liebste künstlerin,

    ich kann wegen des so langsamen und zugleich teuren internets hier immer nur kurz über deine werke schauen, seien sie nun faszinierende nebelschafe oder kraftvolle wilde tier aus blech.
    wie vieles fiele mir zu ihnen ein! und wie unerschöpflich ist dein auge, deine wahrnehmung, die umsetzung in kunst und die nacharbeitende verbalisierung!

    ich bewundere dich von herzen, dorothea die große, die mit diesen fähigkeiten so vielen menschen täglich unendlich viel schenkt!

    in dankbarer, großer schwesterlicher liebe umarmt dich deine

    carola im nebel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wunderschön, Carola die Spirituelle! Danke! See you soon - die Stunden fliegen taubengleich gen Süden und finden ihren Einflug!!

      Löschen
  3. Pauli, der "Boxer":

    Ob der Pauli einen anderen Namen braucht, in dem kein „au“ drin ist?

    AntwortenLöschen