Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Mittwoch, 26. März 2014

Achtung! Die Schafe kommen heim!

Der weiße Schneehaufen links im Bild ist Timmi, der Schäfer-Hund. Er ist klug und wartet geduldig, bis die Schafe von selbst heim kommen. Jeden Tag bohren sich - die grün-hungerigen Lämmer allen voraus - ein neues Loch in den der Natur nachgebildeten Zaun.

Sobald sich die Schafe dem heimatlichen Stall nähern: Tor auf! Achtung! Scho Seppe darf auf keinen Fall abhauen!!

Zum Zählen: wieviele Schäfchen sind das?


video



Kommentare:

  1. Ich finde, deine Schafe haben so schöne Gesichter.

    Timmi ist ein geduldiger Engel.

    Und diene Kinder sind lieb.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Sylvia! Gestern hat Adelheid auch festgestellt, dass die Schafe schöne Gesichter haben. Ich finde das auch!

      Timmi ist wirklich ein geduldiger Engel - mit manchmal einem kleinen "B" davor :)
      "B" für "Bell" :)

      Löschen
  2. Deine Schafe sind ja so süß! Und Guiseppe auch!!! :-)))

    AntwortenLöschen
  3. (2. Versuch):
    Welches deiner Schafe ist der Leithammel? Faszinierend, wie sie dem Einen folgen. Und dich so vertrauensvoll anschauen am Ende (Stella?/Kaisa?). Ich sah kürzlich eine andere Schafherde hier in unserer Gegend, kein Vergleich ihr Fell gegen das deiner Tiere, kein fröhliches, übermütiges Hin- und Hergerenne. Bitte mehr davon!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Carola! Welch eine Freude, Dich zu lesen!

      Also: Der "Leithammel" ist manchmal der Pauli, aber eher dann, wenn ich ihn von irgend einer Wiese am Halsband heim leite :) Ansonsten ist er wegen seiner Flaschenkind-Prägung eher Sonderling und hält sich of tnicht bei der Herde, sondern bei Scho Seppe auf, was mir wegen Scho Seppe sehr recht ist! ("Beistell-Ziege") :)

      Ich beobachte, dass Lamm STELLA sehr selbstbewusst wird und neuerdings die Herde voll motiviert, rein oder raus zu gehen! Angi hatte früher Bürgermeisterinnen Qualitäten, ist jetzt aber abgeklärter und ist auch gerne mal in meiner Nähe, um sich endlich konkurrenzlos satt zu fressen.

      Das süße Lamm am Ende des Videos ist Nannerl, das Verhunger-Lamm. Sie weiß, dass hier ihr Leben und ihre Gesundheit gerettet wurden. Auch sie bekommt des öfteren von mir ein Zusatz-Kraftfutter.

      Danke der Nachfrage und sensiblen Beobachtung, lieber Tierschutz-Engel Caro La!

      Übrigens: Dein Katzenfutter ist SEHR gut bei allen Versorg-Katzen inclusive Foxi angekommen. Besten Katzendank!

      Löschen