Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Montag, 28. April 2014

Wenn die Zeit stehen bleibt.... (1)

Xaver studiert Werbung, Huhn "Lindchen" (=Gerlinde) trinkt Wasser. Beide im grauen Shirt.

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Can you imagine, dear Lisa,WHY I am here every day and nowhere else? :)

      Löschen
  2. Spontane Idee meinerseits: Schickt das Bild an die Baywa - ich denke, es geht um die Werbung für die heutige Neueröffnung - gebt es zur weiteren Veröffentlichung frei und 'handelt' im Gegenzug jede Menge Tierfutter 'aus'!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der Tat: Es ist die BayWa-Werbung! Unglaublich gut hingesehen, und VERSTANDEN!

      Hätte ich minimal mehr Zeit-Resourcen, würde ich durchaus die Tierfutter-Aktion starten. Doch es liegt so viel brach im Stufferhaus, vor allen die Kunst ruft und will zeit-los begossen werden, Auch bin ich mir nicht sicher, ob ein Gewinn-Maximierungs-Konzern die Xaverhof-Zetlosigkeit versteht. Ein Telefonat mit Appetitmacher könnte ich allerdings schon wagen...

      I love CLA!

      Löschen
  3. Dorie
    schönes bild zwischen mensch und tier, und alles so schön!
    een groetje Christiene.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Blick einer Künstler-Kollegin (= Du) erkennt die Romantik! Danke, Christiene!

      Löschen
  4. Ich schließe mich Carola an.
    Falls Xaver mag.
    Du könntest dem Xaver zu irgendeinem Anlass ein Idyllen- Album machen
    (und das dann auch veröffentlichen?)
    Es ist so was anderes als das marionettenhafte Verkehrs- Leben in der Großstadt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ..."das marionettenhafte Verkehrs- Leben in der Großstadt".... genau das ist der faszinierende und so gesunde Kraft-Ort-Aspekt vom Xaverhof - ohne äußere Ordnung, aber eine innere Ordnung. Idyllen-Album: hübsche Idee!

      Löschen