Aus dem Herzen zeichnen

Aus dem Herzen zeichnen
Auf dem Weg zum Stall

Leben mit Tieren

Leben mit Tieren
am Gnadenhof Xaverhof

Nachts vorm Stall

Nachts vorm Stall
Im ersten Schnee

Sonntag, 20. Juli 2014

Unsere zwei neuen Taubenkinder und nochmal zwei neue Eier

"Sonne" und "Nacht" haben fleißig in Abwechslung ihre beiden neuen Eier bebrütet und ihre frisch geschlüpften Taubenbabies gefüttert. Zuerst waren es nur ganz stille fast federlose Minihäufchen, doch seit heute haben sie angefangen zu piepsen und lautstark um Futter zu betteln. Zuerst müssen aber die Taubeneltern selber fressen und Wasser trinken. Daraus entsteht dann die sogenannte Kropfmilch, mit welcher sie ihre Jungen füttern. Doch bald schon werde die beiden kleinen selber Futter picken.

Hier seht ihr, wie "Nacht" Wasser trinkt und dann füttert:



"Schnee" und "See" hatten auch zwei Eier in einem hübschen Strohnest.. Doch leider haben sie das Brüten aufgeben müssen, da sich nach über 20 Tagen heraus stellte, dass beide Eier unbefruchtet waren. In einer mutigen Aktion habe ich die Eier  - nachdem ich feststellte, dass sie nicht mehr bebrütet wurden -  geöffnet und festgestellt, dass sie unbefruchtet waren.

Die beiden Taubeneier waren schon zwei Tage lang kalt und nicht mehr bebrütet.

Beim Öffnen stellte sich heraus, dass sie unbefruchtet waren - kommt öfter mal vor, sagte man mir.
 Doch bald balzte "See" wieder heftig um "Schnees" Gunst, und nun beobachte ich seit einer Woche, dass  Schnee (=Weibchen) und "See" (=Männchen) irgendwo dort hinten - für mich unerreichbar - neu zu brüten begonnen haben.

Hier seht ihr "Schnee" nach der Fütterung zu ihrem geheimen Nest eilen:


Kommentare:

  1. Mei ich hatte mich schon so auf den Blogeintrag gefreut. Wie Nacht füttert ist niedlich, und die Jungen sind so goldig. Schnee hat sich einen geheimnisvollen Platz ausgesucht. Hoffentlich geht diesmal alles gut.

    AntwortenLöschen
  2. Told with an observant eye! Yes, it seems the mother dos not feel the same urgency to care for the young.
    Maybe she is letting them feel a little independent. Look how clumsy and cute the young are....

    "Lake" and "Snow" have other "business" to attend to.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Really, so it seem, Ramona, dear dove from over-the-sea! When "Little Night" was a baby, Xaver said: They do not take care so good for her, they dont feed her! But Little Night grew and grew :)
      Its a miracle...

      "Business" is a nice word! :) :) :)

      Löschen
  3. Beautiful Dorie from egg to adult pigeon and the close of
    to experience beautiful nature ... so close to.
    This is enjoying.
    Greetings Christiene.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for following this amazing developement. I think, in just a few days they are able to eat some corns by themselves...

      Heartful greetings to you and to your country.

      Löschen
  4. du wirst noch mehr Taubenkinder bekommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin so froh, dass es Dich gibt und dass Du die Ranch magst und immer für alles Verständnis hast! Herzlichst bis bald - Deine Dori

      Löschen