Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Montag, 26. Januar 2015

Im Stufferhaus



Winternacht: Stufferhaus mit Schneeflocken und Hirsch

Komm rein, die Tür ist geöffnet, und nimm Platz...

mit Hunden

mit Foxi

frühstücken

Geige

Besprechungen

Gitarre

Mundharmonika

Fisch essen

Gespräche

viel Arbeit

wieder allein

Taube am "Russischen Türmchen", Stufferhaus

Kommentare:

  1. Dori, I enjoyed these pictures so much! I feel like I've had a visit in your warm and inviting home. You all seem to be enjoying each other so much. Your house is full of character and love. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, Lisa!
      " You all seem to be enjoying each other so much" I LOVE this sentence from you! Your feelings are really empathic and near!

      By the way: when I posted this, I was thinking of your children coming to your warm house with love and joy!

      Greetings to you!

      Löschen
  2. Berückend, all diese Impressionen. Und schön, immer wieder deren Teil sein zu dürfen! Diese Fotos machen sogar die Stimmen, die Musik, alle Geräusche hörbar. Echtes Leben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Carola, - schön und wunderbar, Dich immer wieder als geschätzte Gästin im Stufferhaus begrüßen, geniessen und erleben zu dürfen!

      Löschen
  3. Ich stimme dem Kommentar von Lisa voll zu. Man fühlt sich wie bei euch zuhause und sieht wie gemütlich es ist. Foxi auf dem Tisch ist niedlich, und wann war das Bild mit den Hunden?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, Lisa hat das ganz toll gesagt!

      Der Foxi am Tisch hat's mir auch angetan! Er ist so ein dezentes Familienmitglied, immer im Hintergrund und dennoch voll präsent. Er wirkt auf mich wie ein guter Freund: Immer beruhigend und wärmend. Er st halt einfach Timmis Bruder!

      Das Bild mit den Hunden war um Weihnachten, da war Hanna da - - es war an meinem Geburtstag, und da erlaubte ich allen alles :)))

      Löschen
  4. Wenn ich das so alles sehe, ist es für mich eine große Ehre, auch schon Gast im Stufferhaus gewesen du sein.
    Spontan dazu ein Liedtext: "Grüaß de Gott und bleib stöih, sollst vorbei net glei goih; setz de her af mei Benk, nacha sing ma ´ra weng.
    So sitz ma heit beianand und dischkarien allahand, a wenig a Muse, an Gsang, do wird uns Zeit g´wiß net lang. Vielleicht fällt mir auch irgendwann die Melodie wieder ein.
    Wenn ich dann wieder in´s Stufferhaus komme, heißt es "Alle guten Dinge sind drei"
    Schade, dass es die Dorfhäuser von früher bei uns nicht mehr gibt - oder einfach mal beim Nachbarn aus Gredbankerl setzen. Vielleicht kommt ja die Zeit wieder mal ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Pilger Rudi, als Du auf Deiner großen Wolfgangs-Pilgertour ins Stufferhaus gekommen bist, hat etwas Neues angefangen: Eine Seelen-Freundschaft und Pilger-Freundschaft und Künstler-Freundschaft. Viel Grüße auch von Karl-Heinz! Er freut sich über alle unsere Begegnungen via Mail, Fotos, 7 Geschichten, und natürlich auch immer gern im Stufferhaus!

      Bis bald in Dörfl!

      Ich hatte einen ganz wunderbaren Schneetraum (hab's gezeichnet) - da fühlte ich so eine friedvolle Gemeinschaft im weißen weiten Feld, Blechtiere im Hintergrund, rosa Abendsonne, und Du warst auch dabei! War es eine Vorabschattung von der Andacht in Dörfl? Der Ikonenmaler Alimpij, der mehr sieht, als nur die Oberfläche, der still hält und Gott walten lässt...

      Löschen
  5. I feel like I have come home! I see Jojo is enjoying his favorite trout? meal and as usual lots of dishes to clean up:))).
    Foxi I missed you!! Greetings to the Stuffer house and friends, best wishes for the new year!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So welcome, friend Ramona from Northern Illinois! Foxi is greeting Emma and Francis! Best greetings to you from Karl-Heinz!!

      Löschen
    2. Yes, Jojo is enjoying his favorite trout!

      And now a fine milk-snack!!

      Löschen
  6. Dorie dear, it looks like I'm visiting in Stufferhuis, so beautiful a look at you leven.Lieve friends the animals music and you wonderful art.
    Very special thanks for letting me be as you score, and could look inside.
    Kind regards Christiene ...................

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you and loving greetings to you, art-friend Christiene! Lieve friend!!

      Löschen