Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Mittwoch, 25. März 2015

Am Bretterschachten, während Wolfkind davon trabt

Wir befinden uns hier in etwa 1000 Höhenmetern auf dem Weg zwischen Schareben und dem Großen Arber. Der Arber ist 1455 Meter hoch.   Fotos: Leonhard

Kommentare:

  1. sehr schöne Fotos von Leonhard. Da hätte es Rambo auch gefallen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch ich fand sofort, dass diese Gegend wolfspurenträchtig ist. Die Arber-Region ist immer wieder Mystik pur, dem Himmel näher und gleichzeitig Wald, Stein, Aufstieg und weite Sicht übers Land und über die Grenze nach Tschechien. Einen Ausflug dorthinhätten wir ohnehin irgendwann mit Rambo geplant.

      Löschen