Aus dem Herzen zeichnen

Aus dem Herzen zeichnen
Auf dem Weg zum Stall

Leben mit Tieren

Leben mit Tieren
am Gnadenhof Xaverhof

Nachts vorm Stall

Nachts vorm Stall
Im ersten Schnee

Dienstag, 7. April 2015

Dori wieder im Einsatz - Xaver hilft

Seit heute bin ich wieder voll da. Meine liebe Stallhilfe Monika ist nun zu ihrem schon länger geplanten OP-Temin ins Krankenhaus gegangen und bereites operiert worden. es geht ihr jetzt recht gut. Hündin Lady darf "Urlaub" machen, das bedeutet: 100% Dori-Verwöhn-Kurs. Es gelten gelockerte Regeln in geordneten Bahnen. 

Lady mag den Xaver richtig gern und der Xaver die Lady auch.

Kleiner Vorgeschmack vom großen Frieden auf Erden und im Himmel.

Xaver und Scho Seppe
Wir nehmen uns richtig Zeit.

Kommentare:

  1. Alle deine Tiere so wunderbar lebendig im hellen Sonnenschein! Und du so glücklich mittendrin und bei der Stallarbeit! Wirklich nicht zu früh? Alles Gute für Monika!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nacht- und Tagfreundin - Lady schläft hier und hat gerade bisserl geweint. Ich kümmere mich mal gleich. Sie ist sehr sensibel und vieleicht vermisst sie Moni.

      Löschen
    2. Lady hat regelrecht in meinen Schoß geweint wie ein Kind. Ich habe sie beruhigt und gesterichelt, ein dezentes Licht angemacht und etwas Klassikmusik, und sie hat sich beruhigt und ist eingeschlafen und hat bis 8 Uhr durchgeschlafen und mich morgens fröhlich schwanzwedelnd begrüßt. Ich vermute, sie hat nicht mehr gewusst, wo sie ist. Heute hat sie den ganzen Tag nochmal bei mir verbracht und wirkte mega-entspannt. Sie wollte abends am liebsten bei mir bleiben, kenn ich auch von Rambo. Bin halt hundekult :)

      Der Finger ist auf dem Wege der deutlichen Besserung, aber ich muss laut Ärzte sehr aufpassen, da die wunde über Gelenk geht. Muss noch verbunden bleiben.

      Monika hat die OP gut überstanden und ist heute entlassen worden. Gehen is erstmal nicht möglich für sie, Morgen nehne ich wieder die Lady und bringe Moni zur ersten Nach-Untersuchung.

      Moni sagt, Lady sei immer sehr eifersüchtig gewesen, weil ich mich mehr um Rambo gekümmert habe... mei , immer der/die Bedürftigste. Lady braucht, dass man ihr vertraut, sie ist wunderbar brav und mag alle Menschen -.wie Timmi!!

      Löschen
  2. Im Stall hat Lady es richtig schön gehabt, und für dich erster Einsatz. Wie war denn die Nacht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war ein Traumtag! Lady ist eine wundebare Begleiterin. Sie hat so viel Vertrauen und reagiert auf jeden Impuls ganz prima.

      Ja, die Nacht verlief sehr gut, bis auf einen nachmitternächtlichen Zwischenfall, wo sie auf einmal richtig wie ein kind geweint hat. Sowas hab ich noch nie erlebt, mir hat es das Herz so angerührt! Doch zum Glück: Lady hat sich so brav trösten lassen. Vielleicht hat sie geträumt oder wusste nicht mehr, wo sie war, weil ich alles dunkel gelassen hatte. Danach machte ich etwas Licht und sanfte Klassikmusik bis morgens, und sie schlief prima durch.

      Löschen
  3. Good to see you back in action!
    I really like your words, "Foretaste of the great peace on earth and in heaven." This is a wonderful gift that is given to everyone, but....not all can appreciate.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. This it is, loving Ramona! Thank you!

      Lady is so thankful, but she is not my own, so I just can do some "patchwork", as the Lord want me to do for her. She is a loving dog-girl and so sensitive! Somehow like Timmi....

      Löschen
  4. I am so glad that you are healing and can do things you are use to again, at least some of them.
    sweet day into night to you ~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, dear Tammie! Your words and feelings make some healing for my wounds.....

      Löschen
  5. Gratuliere! Liebe Grüße an Monika!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Gelia! Moni wird sich über die Grüße freuen. Sie wurde heute entlassen. Es war eine Zyste mit Flüssigkeit und sogar Eiter!

      Moni sagt, Lady liebe mich seeeeehr. Lady fiept auch, wenn Sylvi nach dem Waldspaziergang das Auto wieder verlässt. Lady ist ein Tröste-Hund: Sie tröstet uns wegen Timmi und Rambo - und wir trösten sie, wenn sie sich z.B. unverstanden fühlt, kann auch passieren im Alltag....

      Löschen
  6. Dear Dorie, nice to see that you are back to work.
    Monika speedy recovery, also animal lover xavier and lady
    a pretty picture even with Seppe.
    Dorie take your time and rest your hand,
    Beautiful photo, s of Xaverhof ...
    Kind regards Christiene .............

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for your greetings and best wishes! Thank you, dear sister in wonderful Netherlands!

      Löschen