Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Montag, 14. September 2015

Fünf bunte Küken frisch geschlüpft!

Sind sie nicht süß, unsere frisch aus dem Ei geschlüpften Singerl? Sie sind erst einen Tag alt, brauchen viel Wärme und und schlüpfen hier greade unter die warme Glucke.

Es sind insgesamt fünf Küken. Eines, ein graues - (es sind insgesamt zwei graue, ein weißes und ein schwarzes Küken) -  ist schon unter die Glucke geschlupft.

Das fünfte Küken schlüpft unter die Glucke.
Sie hat alle 5 Küken unter die wärmenden Flügel genommen.

Kommentare:

  1. Antworten
    1. So it is, sister Mama Grandma clucking hen :)

      Löschen
  2. Wenn ich mir das so ansehe, verstehe ich einmal mehr die Bedeutung des schönen Verbs 'glucken', das wir Menschen füreinander eigentlich eher negativ besetzen. Wer will schon eine 'Glucke' sein für seine erwachsenen Kinder, welcher dreißigjährige Sohn will sich noch 'beglucken' lassen? ... Dabei würden zwei i-Tüpfelchen ein 'beglücken' draus machen ...
    Schöne Fotos, Dori!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glucken sind so richtig und echt, sie machen nix falsch. Bereits heute führt sie ihre Kleinen im garten herum, und wenn jemand zu nahe kommt, sorgt sie für Schutz. Allmählich wird sie ihre Kinder mit wachsender Selbständigkeit ausrüsten, sie in die Mysterien des Huhnseins einführen und dafür sorgen, dass es glückliche ("ü"!) Hühner werden.

      DANKE, gute Glucke für Flüchtlingskinder, so viele junge Männer, die den Schutz guter Flügel brauchen.

      Gutes Gelingen für Dein neues Projekt "1Monat Intensiv-Deutschunterricht für Flüchtlinge"!

      Löschen
  3. die Singerl sind so goldig. Jetzt habt ihr viele Hühner

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stell Dir vor, heute kam ein Problem-Mann und brachte nochmal fünf ziemlich traumatisierte Hühner und einen total verschreckten Hahn daher, weil er sie nicht mehr brauchen kann. Wir haben sie liebevoll aufgenommen, den Hahn haben wir zu einem guten Ort (Hühner-Spezialistin) gebracht, wo er in Frieden weiter vermittelt wird.

      Löschen
  4. Zo mooi om te zien, moeder kloek met haar kippetjes!!
    zo schattig om te zien..................
    leuke foto,s Dorie,
    goede nacht.................
    groetjes Christiene.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Nacht, liebe Christiene, die Kleinen schlafen nun unter den warmen Federn der Mutter gut geschützt.

      Löschen
  5. die bilder sind toll, die küken ganz niedlich!! carolas kommentar ist wie immer SEHR PASSEND, einfach toll!!!!!!!!!!!!!
    lg. elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schutz-Instinkt ist bei allen, die die Küken sehen, sofort und stark da. Das ist das Wunder des Lebens.

      Löschen