Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Dienstag, 1. März 2016

Zwei Taubenweibchen hinzugefügt

Was ist denn hier in dieser Schachtel drin?
Zwei süße helle Brieftauben!


Die Stimmung im Taubenchlag war wirklich unübersehbar nicht gut. Männerüberschuss! Taubenweibchen "Erde" kam nicht zum Brüten, da die männlichen Tauben ständig herumflatterten und miteinander heftig rauften. Wir starteten einen "Notruf" und bekamen schon am nächsten Tag von einem in der Nähe wohnenden Broef-Taubenbesitzer zwei hübsche, noch nicht verpaarte Weibchen. Sie sind blau und haben viel Weiß am Körper. Diese Sorte von Brieftauben nennt man "Blauscheck". Blauschecken sind gute Flieger. Sie kommen übrigens aus Hannover. Dort sind sie zwar noch nicht geflogen, aber geboren. Um sicher zu stellen, dass sie nicht wieder nach Hannover zurückfliegen - Hannover ist weit weg! - sollen die beiden Prinzessinnnen ihr Gelege starten und brüten. Der Schlag bleibt die nächsten Wochen geschlossen. Okay, Xaver?!

Nach 10 Tagen  - sie wurden sofort umworben - legen sie ihre jeweils 2 Eier. Die Brutzeit beträgt dann 17 Tage. Dann dauert es noch etwa 3 Wochen, bis die Jungen selbständig sind. Bis sie ganz selbständig sind, werden aber schon wieder neue Gelege gestartet.

Sind wir nun gespannt, was kommt.

Ich habe sie übrigens wegen ihrer Feder-Schaumkronen "Welle" genannt.

2 "Welle" frisch angekommen - sie haben Weiß im blauen Gefieder.
Bereits am nächsten Tag fressen "See", "Welle" und "Erde" harmonisch miteinander. "Erde" eilt zu ihrem Nest.
"Erde" sitzt auf ihren 2 Eiern.

Kommentare:

  1. What a hear warming photos. Love to see you with those pigeons. You have such a sweet family.
    Have a happy week!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you and greetings to amazing ancient Japan!

      What is the weather in Tokyo?

      Löschen
  2. ich hatte mich schon auf den Blogeintrag gefreut. Niedliche Tauben!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, herzfliegende Taubenfreundin!

      Löschen
  3. So ein schöner Name für ein schönes Tier!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Gelia! Es sind zwei "Welle".... Schauma mal, wieviele Wellen entstehen und dann im Flug mit den Wellen der Lüfte schweben.....

      Löschen
    2. Vielleicht ist eine die Schaum-Welle——inspiriert von schauma mal

      Löschen
    3. Hihi :) bei "Schauma mal" hab ich auch an Wellen-Schaum gedacht und gewusst, dass der Schaum zu dir rüberkommt, Federfrau!

      Löschen
  4. Ok Xavier, please keep new pigeons inside! :-)) Soon new chicks! Happy spring Dori!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, Ramona, dove-friend, pigeon-friend!

      LOVE!

      Löschen
  5. they are so lucky to have you.
    babies on the way, that keeps most of us home and not flying away. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. This is right, Tammie, friend of birds and harmony, balance and love.

      Löschen
  6. Ha dorie, de kraam kamer is er klaar voor jonge duifjes
    en nu maar afwachten tot de eitjes open gaan.


    Ha dorie, the nursery is ready for young pigeons
    and now but wait until the eggs open.
    Greetings Christiene.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Waiting for the Easter-Rabbit :)

      Warten auf den Osterhasen :)

      LIEBE GRÜSSE!

      Löschen
  7. liebe theodosia, ich freue mich über deinen zugang der beiden tauben! die neuen fliegen nicht weg, weil sie in hannover nie geflogen sind: wenn du so weitermachst, darfst du dich bald TAUBENVATER/ MUTTER nennen!! alle achtung; das machst du sehr gut!!!!!!!!!!!!

    mit dem foto hast du recht, carola sieht sehr gut und voll entspannt aus! schön sie so zu sehen!!!

    mein tag war heute auch gut, wenn auch lange; hab viele pausen zwischen den anwendungen gehabt, aber nicht schlimm, der aufenthaltsraum ist sehr bequem!!!
    lg, adelheid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Adelheid, auch ich hoffe auf eine gute Heimatfindung der beiden WELLE. Dass sogar allein der GeburtsORT in einer Briftaube abgespeichert wird, war mir auch neu. Aber der ist bestimmt nicht wirklich dominant, vor allen Dingen wird laut Taubenfreund Walter die Verpaarung und Brutpflege dazu beitragen. Wir haben strikteste Anweisung, bis in den Mai hinein den Taubenschlag geschlossen zu halten.

      Dein Wort in Gottes Ohren, Adelheid!

      Ich freue mich über Carolas Erholung und wünsche Dir weiterhin viel Erfolg und Wohlbefinden in der Rehaklinik!

      Liebe Grüße, Diedori

      Löschen
  8. Antworten
    1. Thank you, Lisa!

      Blessings to you in your new home, dear Lisa! I think of you often with best wishes! May your family-flock grow and be happy and healthy, too!

      Löschen