Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Sonntag, 1. Mai 2016

Parallelperspektive

Puma und Lady ruhen sich - einer Meinung! - im Heu aus.

Kommentare:

  1. Dieser Sonntag beginnt mit einem wunderschönen Bild des Friedens. Parallelperspektive gerundet. Sehr harmonisch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und er beginnt mit eiem so schönem Kommentar von Dir und einem darauf folgenden flötenmusikalisch zauberhaft untermalten Gottesdienst in unserer geliebten Holzkirche! Schönen Sonntag, liebe Carola!

      Löschen
  2. das Heu sieht gemütlich aus, gerade richtig für ein Nickerchen der zwei Süßen

    AntwortenLöschen
  3. Ha Dorie
    a beautiful Sunday morning .......
    Puma und Lady op take time break
    an example for hard-working people
    a sweet picture.
    dear greeting Christiene.

    Ha Dorie,
    een mooie zondag morgen.......
    Puma und Lady nemen op tijd pauze
    een voorbeeld voor hard werkende mensen
    een lief plaatje.
    lieve groet Christiene.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha Doriea schönen Sonntagmorgen ....... Puma und Lady machen eine Pause. Ein gutes Beispiel für hart arbeitende Menschen. Süßes Bild. Lieben Gruß Christiene.

      Liebe Christiene, das hast Du WUNDERBAR gesagt! Heute, der 1. Mai, diesmal ein Sonntag, wird in vielen Ländern als "Tag der Arbeit" gefeiert....! Ich habe nachts beim Posten gar nicht bemerkt, wie gut dieses Pausen-Foto zu HEUTE passt! Du hast es mir gezeigt! DANKE!
      Liebe Grüße von Dori

      Dear Christiene, this you said WONDERFUL! This Sunday, the first day in Mai, is celebrated not only in in Germany as "Day of work"! Last night, when I posted this photo, I really was not aware, that this picture fits perfect for today....! You show this to me! Thank you!
      Dear greetings from Dori

      Löschen
  4. dein sehen ist in bildern, nichts ist gestellt, das ist natur und wahrer frieden zwischen hund und katz. das foto gehört auf plakate und ausgestellt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    adelheid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mann -Adelheid, Du hast Dir im Heute-Vormittag-Dialog mit EMK meine Worte "ich denke in Bildern und sehe überall Bilder" gemerkt und adelheidkrativ umgesetzt, übersetzt und angewandt. Das nenn' ich Abstraktes Denken! Hey Otto!!!
      Und nun eine ruhige, ausruhende und gesegnete Nacht nach Deinem 4-tägigen glückreichen Dienst an Ottos Krönung (Blockflötenchortag) - und morgen Mut voraus und alles Gute beim Arztbesuch! Wir sehen uns!

      Löschen
  5. Comte und Comtessa schönes Grau!!!!

    AntwortenLöschen