Aus dem Herzen zeichnen

Aus dem Herzen zeichnen
Auf dem Weg zum Stall

Leben mit Tieren

Leben mit Tieren
am Gnadenhof Xaverhof

Nachts vorm Stall

Nachts vorm Stall
Im ersten Schnee

Mittwoch, 31. August 2016

Im Gnadenlicht des steinigen Weges

Ein Wanderer sitzt auf einer Fels-Stufe. Goldene Lichtstrahlen fließen zu ihm. Wir wissen nicht, ob der Wanderer auf dem rückweg ist, nachdem er das Gipfelkreuz erreicht hat, oder ob er noch weiter nach oben steigen will. Vielleicht hat er auch gar nicht vor, ganz bis zum Gipfel hinaufzusteigen. Still und verinnerlicht blickt er über ein weites fernblaues Panorama.
Ein Gefährte, eine Bergziege, Gemse oder Bergschaf gesellt sich zutraulich in die Nähe des Rastenden. Im Vordergrund ein Reh: es wirkt ebenfalls im Dreiklang mit den beiden anderen Bergbezwingern still, friedlich und verinnerlicht. Im Felsmassiv befindet sich eine Mariengrotte. Die Muttergottesfigur ist eingefasst in orange-warmes Licht.

Dieses Blechbild (Acryl/Wachs auf grundiertes Blech) ist ein weiterer Beitrag zu meinem neuen Blech-Projekt: "Im Gnadenlicht".

Kommentare:

  1. Ich liebe Dein Blau so sehr.

    AntwortenLöschen
  2. Goede morgen Dorie,
    Je kunstwerk past goed bij de tekst.
    ik vind het heel mooi de de bergen en het licht
    En ook de kleur blauw,waar ik veel van hou!!
    Je foto ,Dorie met schaapjes .....PRACHTIG!!!
    Wens je een mooie zonnige dag.
    Groetjes Christiene.

    Good morning Dorie,
    Your artwork matches the text.
    I find it very beautiful the mountains and the light
    And the color blue, which I love so much !!
    Your picture, with Dorie sheep ..... WONDERFUL !!!
    Wish you a beautiful sunny day.
    Greetings Christiene.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Dorie, Ihr Kunstwerk entspricht dem Text.Ich finde es sehr schön die Berge und leuchtet auch die Farbe Blau, die ich so sehr liebe !! Ihr Foto, Dorie mit Schafen ..... WONDERFUL !!! wünschen Ihnen einen schönen sonnigen dag.Groetjes Christiene.

      Guten Morgen, liebe Christiene! Die Sonne leuchtet in den Morgen hinein, und ein schöner Gruß von Dir leuchtet ebenfalls! Auch Dir einen schönen Spätsommertag, liebe Christiene im blauen Himmelslicht von Dori

      Good morning, dear Christiene, the sun is glimpsing into the morning and shining, and your greetings,too! I wish you a beautiful late-summer-day, dear Christiene in the blue sky-light - from Dori

      Löschen
  3. Hello,Dori,
    The golden lights in the clear blue sky... Such an encouraging artwork!
    Love to see you with your sheep.I am pleased to visit you again. Have a good day.

    AntwortenLöschen
  4. Schönes Bild, meiner Meinung fehlt beim lichteinfall was rötliches, oder orages ich bin aber kein Künstler! !
    Bitte nicht böse sein
    LG Adelheid!
    Hoffe die tauben sind gut eingezogen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mal wirken lassen... es soll nicht Abendrot-lastig werden verstehst, weil es soll DIE Beleuchtung sein, die wir in diesem Moment gerade haben: fast weißes, strahlend gelbes Mittags-Spätsommer/Herbstlicht- siehe entlaubte Bäume und Heidekraut im Bild. Genügt Dir zum Orange-Trost das Orange um die Marienfigur in der Grotte?

      Tauben: Danke nochmal für Dein Einbringen - sehr hilfreich für schützenswerte Vogelkinder, so arm! Tauben gut angekommen, heute kommt ein Vogelkenner zur Beurteilung.

      Löschen
    2. Wenn du morgen Zeit hast, zeige ich dir Fotos die Elyas mir geschickt hat, da sind solche licheinfãlle wie ich meine

      Löschen
  5. Antworten
    1. ich auch :)

      Oder erleben wir's ab und zu bei unseren Wanderungen?

      Löschen
  6. Super Kommentare zu Wolke heiliger Freunde

    AntwortenLöschen
  7. beautiful
    perfect life
    full of tenderness and vitality

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, Tammie! today I strenghthed the colours in the light into soft strong fire....

      Löschen