Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Samstag, 29. Oktober 2016

Herbstwunder 2016 - aus Doris Foliant


 Meine aktuelle Tagebuchseite ("Doris Foliant") gestaltete ich mit erlebten Szenen der letzten Tage und nannte sie "Herbstwunder 2016". Im obigen Detail seht ihr den heiligen Wolfgang, umgeben von Licht und mit lichter Wolfgangskapelle am Herzen. Ich mag den heiligen Wolfgang gerne darstellen, da er eine schöne wilde mittelalterliche Ausstrahlung hat. Sein Gedenktag ist der 31.Oktober. Neben dem Wolfgang links steht der Text: "Der Heilige Wolfgang, Leuchte Gottes in dunkler Zeit" (sollten wir alle auch im Kleinen sein!). Rechts neben dem Wolfgang sehen wir einen Engel, hinter dessen Flügel ein Wolf - Attribut des heiligen Wolfgang - hervorlugt, oder besser gesagt: selbstbewusst Position bezieht.  Und wohin bezieht sich der Engel? Das sehen wir im nächsten Detail:


Der Engel richtet seine Segen-Strahlen zu dem Pony, der Taube und dem Jakobschaf, die allesamt zum Engel hin orientiert sind. Wie Lichter in der Nacht lesen wir: "Herbstwunder 2016" und "Fürchte dich nicht!". In die Flügelfedern des Engels habe ich einen wunderbaren Satz hineingeschrieben, den Xaver regelmäßig von sich gibt: "Die Dori hat immer mit den Engeln Verbindung."

Die Taube ist ein Herbstwunder, da sie nach vielen Tagen wieder zurück gekommen ist. Es ist eine Brieftaube von Ulli, die möglicherweise in ihren Heimatschlag zurück geflogen ist, diesen jedoch geschlossen fand und dann die Strecke zum neuen Heim zurück nach Fernsdorf genommen hat, unbeschadet vom Regen, vom Nebel, vom Habicht.


Bei den Herbstwundern 2016 darf natürlich das Waisenkind, unser Küken Pünktchen nicht fehlen, welches jeden Abend piepsend zu Dori kommt und sagt: "Bitte bringe mich jetzt in den Hühnerstall zu Tante Franz!" Hinter Dori kann man mit etwas Beobachtungsgabe einen helfenden Engel ahnen, welcher die Dori zu den richtigen Bewegungen und Lauten anleitet, damit Pünktchen sich fangen lässt. ich denke, es könnte Pünktchens Schutzengel sein. Auch Tiere haben Schutzengel, hab ich gelesen.

Das sind sicher nicht alle Herbstwunder 2016, die ich hier benannt und ins Dunkel federgezeichnet, federgeschrieben  habe. Und was sind DEINE Herbstwunder?

Vollansicht der Tagebuchseite "Herbstwunder 2016"

"God is light, and never shines so brightly as he does in the darkness." (Sandra Benett)

 "Lebe mit entflammtem Herzen, ruhigem Geist und einer verzauberten Seele." (Sissi Meisel, gefunden von Elisabeth)

"Bedenke alle, und du wirst großen Herzensfrieden haben." Dori 2016

Kommentare:

  1. Matthew 4:17 Repent, for The Kingdom of Heaven has come near. Matthew 18:11 For The Son of Man has come to save that which was lost.

    AntwortenLöschen
  2. Diese prallvolle Seite mit 'Herbstwundern 2016', dicht gedrängt geschrieben und gezeichnet, öffnet mir einmal mehr die Augen, gerade die kleinen, unscheinbaren wundersamen Begebenheiten, die uns jeden Tag begleiten und, sofern wir sie denn wahrnehmen, erfreuen.
    Therapeutische Wunder-Präsentation --- danke, Dori!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Carola! Welch wunder-schöner Impuls: "Theapeutische Wunder-präsentation"!

      Es ist ein Geschenk, Unscheinbares richtig intensiv-großartig und prallvoll zu er-Leben!

      Löschen
  3. Das Herbstwunder sind Deine Seiten im Folianten, Dori

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch, sie hat's wieder voll drauf, die wunderbare Gelia! :))))

      Löschen
  4. die Taube und das Küken sind wirklich ein Wunder. Wunderschöne Zeichnung. Mein Herbstwunder ist dass sich Snoopy und Lady vertragen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Herzen mittendrin, die Sylvia! Lady-und Snoopywunder: Fühle ich auch so! Hab schöne, "postenswerte" Fotogeschichte dazu! Snoppy ist übrigens heute schon wieder da, und Moni hat Lady für morgen angemeldet! :)))))

      Löschen
  5. An alle: für mich ist ein Herbstwunder, den Tag zu bestehen, und zwar mit Schutz, Hilfe, zu guten Taten und leckerem Essen für alle , mich und die stets und spontan zu Betreuenden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du sehr gut und richtig
      rübergebracht! !!
      So sollte eigentlich jeder denken, danach handeln und Leben! ! Du bist ein gutes Vorbild, danke

      Löschen
    2. Auch heute wieder empfand ich es als Wunder, wie ich den Tag durchweg positiv bestanden habe mit Blumen, Fischsemmel, Asylanten und Snoopy und und und ...,.

      Löschen
    3. ... und einem funktionierendem Auto!!!

      Löschen
  6. Es stimmt, liebe dori: auch tiere haben ihre eigenen schutzengel. Der schutzengel-arm verlängert den arm von dori, die das KIND schützt!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was Du hier, liebe Adelheid, in dem Detail erkennst, ist nicht für jedermann sichtbar; Du hast es jedoch gesehen, bevor Du den darunter liegenden Text gelesen hattest, wie du mir heute Mittag im Gespräch mitgeteilt hast. Du bist in Deiner oftmals zutage tretenden Empathie ein wirklich wertvoller Schatz!

      Löschen
  7. Ha Dorie,
    prachtig tekening en tekst,ook de titel,is zo waar
    Dorie,jou tekenen en zo als je schrijft,ben jij in de kunst
    niet alleen in de herfst,een groot alle seizoenenwonder!!!
    Kunstenares!!
    Wens je een mooi weekend!
    lieve groet
    Christiene.

    Ha Dorie,
    beautiful drawing and text, including the title, is so true
    Dorie, you draw, and so when you write, you're in the arts
    not only in the fall, a great all season wonder !!!
    Artist!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha Dorie, schöne Zeichnung und Text, einschließlich des Titels, ist so wert Orienteering, Sie zeichnen, und so, wenn Sie schreiben, Sie sind nur in der Kunst sind nicht im Herbst, eine große ganze Saison Wunder !!! Künstler !! wünschen, dass Sie ein schönes Wochenende! lieben gruß Christi Alpine.

      Liebe Christiene, Dein Kommentar ist für mich auch ein schönes HERBSTWUNDER!

      DANKE!!!

      Dear Christi Alpine, your comment is for me a beautiful autumn-miracle, too!

      THANK YOU!

      Greetings from the Bavarian Forest!

      Grüße aus dem Bayerischen Wald!

      Löschen