Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Mittwoch, 9. November 2016

Xaverhof und Schneewaldberge heute

Still liegt der Xaverhof vor den verschneiten Bodenmaiser Bergen.


Auf dem Weg heute von Viechtach zum Xaverhof bot sich in Fernsdorf ein faszinierender Anblick auf die verschneite Bodenmaiser Bergkette hinterm Xaverhof. Xaver war dabei und meinte auch. "Unbedingt fotografieren!"

Kommentare:

  1. Deine Figuren in Münchshöfen stehen in einem schönen Gnadenlicht.

    AntwortenLöschen
  2. die verschneiten Berge sind wunderschön, dein neues Bild oben auch

    AntwortenLöschen
  3. Ha Dorie,
    Prachtig staan de kunstfiguren in het licht van de zonneschijn!
    Als in een sprookje, de besneeuwde bergen, prachtig!
    Een warme groet uit het koude Nederland.
    Christiene.

    Ha dorie,
    Wonderful are art figures in the light of the sun!
    As in a fairy tale, snowy mountains, beautiful!
    A warm greeting from the cold Netherlands.
    Christiene.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha Dorie, schönes Gesicht Kunstfiguren im Licht der Sonne! Wie in einem Märchen, schneebedeckten Bergen, schön! Ein warmer Gruß von der kalten Niederland.Christiene.

      Danke für Deinen Märchenbesuch, liebe Niederländerin!

      Thank you for your fairytale-visit, dear woman Netherland!

      Löschen
  4. Hello,Dori!
    Such a lovely photo of your new header! Animal works are beautiful in the light.
    Snowy mountains and the green field, they are beautiful!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much for your compliment. You are a premium-photographer, and it's most important for me to hear from your Japan voice, that you like and appreciate my metalwork!

      Löschen