Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Freitag, 14. April 2017

Pilger-Birkenkreuz wieder aufgestellt

 Am gestrigen Gründonnerstag bauten Friedel und Xaver das seit letztem Sommer darniederliegende birkene Pilgerkreuz vorm Gnadenhof Xaverhof am Wolfgangsweg-Zubringer bei Fernsdorf wieder auf. Gleichzeitig wurden einige Blechfiguren wieder frisch plaziert.

Zwei Pilgerwanderungen sind für die kommende Sommersaison geplant:

+ Kreuzweg zur Wolfgangskapelle - "Ein Stück Weg mit Christus gehen" am  am 29. Juli 2017  ab 10 Uhr beim St.Wolfgangshof, Böbrach, mit einer Einführungspredigt - wir freuen uns, das hier und heute mitteilen zu können! - dem evangelischen Regionalbischof Dr.Hans Weiss aus                                                                       Regensburg.

+ Pilgerwanderung vom Gnadenhof Xaverhof (also ab hier) nach Ayrhof (Herz Jesu Kirche) am 29. September 2017. Da die Wanderung am Michaelistag sein wird, wird sie mit dem Thema "Schutz- und mächtige Hilfe durch Engel" überschrieben sein. Dieses Ereignis findet in Zusammenarbeit mit der  Gemeinde Kollnburg  statt.

Wir laden zu beiden Ereignissen herzlich ein!

In guter Zusammenarbeit: Friedel und Xaver

Das helle Licht des Birkenkreuzes kommt beim Aufbau endlich wieder zum Strahlen. Es erinnert an ein Gipfelkreuz.

Vorbereitende Arbeiten: Die Säge raucht! Typisch Xaver, aber er kann's!

"Stundenpilgerin" am zubringer, Frau Jakob, - erste Passantin nach Neu-Installation der Figuren und des Birkenkreuzes.




Kommentare:

  1. toll wie dein Xaver und der Friedelso fleissig alles wieder gerade machen, nah da freuen sich die Pilger auf diesen Pilgerweg zu gehen.
    Schönen Karfreitag euch!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke,liebe Elke! das Pilgerkreuz erstrahlt hell und erfreut nun wieder nach einer zeit des Umgefallen-Seins die vorbeigehenden Passanten und uns. Ich wünsche Dir FROHE OSTERN!

      Löschen
  2. schon immer habe ich schiefe und krumme Naturerscheinungen geliebt.
    Künstler Natur + Künstlerin Dori

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE GELIA!

      heute durfte ich in der Kirche die neue Osterkerze aufstellen für den Oster-Gottesdienst. Darauf ist der gesamte Xaverhof in bunten Farben abgebildet: Ein gebogenes krummschiefes buntes Kreuz, eine Taube, ein Schaf, Altarweidenkätzchen und eine große strahlende Sonne! Ausgewählt von unserem lieben neuen Pfarrer Roland Kelber.....

      Löschen
  3. Antworten
    1. Danke! Mein gestriger Traum, wo Du meine gesuchte Kamera so stringent organisierst, lebt noch glückvoll in mir, liebe verständnisvolle Sylvia!! Nun hab ich auch mal was Tolles zum Thema Sylvi-Dori geträumt, nicht nur Du! :)

      Löschen
  4. Haben Xaver und Friedel super gemacht! !!!!
    LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  5. Ha Dorie,
    Xaver  zorgt voor de vlam in de pan en samen met Friedel  zet hij de berken kruizen langs de weg....dat wijst ons de weg.

    Ha Dorie,
    Xaver causes the flash in the pan and with Friedel he put the birch crosses along the way .... that shows us the way,

    Dorie I wish you happy Easter with your family.
    Greetings Christiene.





    Dorie ik wens jou fijne Paasdagen samen met je familie.
    groetjes Christiene.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha Dorie, verursacht Xaver den Blitz in der Pfanne und mit Friedel er legte die Birkenkreuze auf dem Weg .... das zeigt uns den Weg.

      "Blitz in der Pfanne" und "das zeigt uns den Weg": WUNDERSCHÖN gesagt, Christiene! Künstlerin!
      FROHE OSTERN!

      WONDERFUL SAID, ARTIST CHRISTIENE!
      HAPPY EASTER!!

      Löschen
  6. Dear Dori
    Wonderful work together and a beautiful white birch cruciform.
    Happy day to you all.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Tomoko, many greetings and blessings to blossom-Japan and thank you!

      Löschen