Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Montag, 23. November 2015

Letzte Herbstflüge der Brieftauben



In die Weite

beschienen von den letzten Abendstrahlen
Die Nacht bricht stark herein
nach Hause

Kommentare:

  1. Eine auch farblich so wunderschöne Impression der 'letzten' Herbstflüge. Das letzte strahlende Blau find ich am schönsten, und die nach Hause heimgekehrte Taube schließt den Kreis, natürlich von Engeln umgeben, die NICHT an Jahreszeiten gebunden sind ... Danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch Engel Carola ist nicht an Jahreszeiten gebunden! :)
      Danke für jedwede Flüge, zur Zeit Herbst-Frühwinterflüge!

      Auch Nachtflüge sind bei Engeln in der Norm :)

      Löschen
  2. Immer schaffst Du es, Dori, die Muster der Natur für alle sichtbar zu machen: Kunst!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE GELIA! Ja, die "pattern" - sie sind auch wunderbar in modernen Musikstücken zu finden, mystisch, wahr, universal, himmlisch...oder auch bei Deinem Kamerawunderfoto, welches Du mir kürzlich zum Thema "Nebel im Stall" gesendet hast.

      "...sichtbar zu machen": hat schon Paul Klee gesagt: "Kunst macht sichtbar."

      Woher aus dem All hast Du denn das wieder aufgefangen, geliale Flugtaube Gelia-schönes-Silbergrau!

      Löschen
  3. hast du es doch geschafft, das zu fotografieren. Ich kann mir seit wir dem Flug der Tauben von dem Bauern zugeschaut haben viel beser vorstellen wie schön das aussieht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du fliegt mit ihnen, das weiß ich, liebe Sylvia Wolfsflüsterin und treue Taubenfreundin.

      Löschen
  4. so lovely
    feathered friends
    dancing in the heavens

    AntwortenLöschen
  5. Ha Dorie, prachtige beelden die laat je zien, de duiven die hoog vliegen tegen een mooi blauwe lucht.
    Prachtig dat je het moment hebt vast gelegd
    Groetjes Christiene.

    Ha Dorie, beautiful images to show you the pigeons flying high against a beautiful blue sky.
    Wonderful that you have placed catch the moment
    Greetings Christiene.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christiene, Du hast erkannt, dass es nicht einfach ist, die fliegenden Tauben mit der Foto-Kamera einzufangen. Ich muss vorher schon wissen, wo sie hinfliegen und schon vorher die Kamera anklicken, und VIELLEICHT sind sie dann ins Bild geflogen!

      Taubengrüße in die Niederlande vom Bayerischen Wald

      Dear Christiene, you really can imagine, that it is not easy to catch the flying pigeons with my photo-camera. I have to know before, where they will fly and the make click before they - perhaps - come into my photo-picture.

      Dove-greetings to Netherlands from the Bavarian forest!

      Löschen
  6. liebe dori, ich kann mich den kommentaren voll anschlie0en!!! gute bilder kannst du einfangen wie kein zweiter1 eben richtige
    künstlerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Elke, für diese von Dir gesendete liebe Brieftaube!

      Löschen