Aus dem Herzen zeichnen

Aus dem Herzen zeichnen
Auf dem Weg zum Stall

Leben mit Tieren

Leben mit Tieren
am Gnadenhof Xaverhof

Nachts vorm Stall

Nachts vorm Stall
Im ersten Schnee

Freitag, 6. Mai 2016

Die Glücksboten werden ins Zellertal ziehen!


Mit Oskar Weinfurtner und Friedel bespreche ich den neuen Standort der Glückspferde.
 Heute fand eine Besprechung im Glasdorf Weinfurtner in Arnbruck statt:

Es geht um die Glückspferde. Friedel hat in einer Vorbesprechung mit Oskar Weinfurtner den heutigen Termin organisiert.

Oskar ist von der Idee einer Glücksboten-Installation im Glasdorf inspiriert:

"Du könntest bereits auf den Weg zum Glasdorf einige Pferde aufstellen. In drei Jahren hat das Kirchei 375.Geburtstag. Ein paar Blechfiguren vorm Kirchei würden nicht nur auf den hier verlaufenden Wolfgangsweg hinweisen, sondern wie eine Vorabschattung des runden Geburtstags vom Kirchei wirken. Ihr habt für den Aufbau und damit verbundene Projekte und für den zeitlichen Ablauf freie Hand! Helfer vor Ort stehen euch zur Verfügung. "


Auf dieser Wiese im Glasdorf sollen die Glücksboten aufgestellt werden.
Vor etwa 10 Jahren habe ich hier einige Blechschafe installiert.

Hier gibt es schöne Glasdekorationen, einen Garten zum Durchwandeln mit hundert Idyllen und täglich tausend und mehr Besucher.
Friedel vor einer Glasbildwand des Bruders von Oskar:  Richard Weinfurtner.
Friedel macht ein Foto: Dori auf der Arche Noah im Glasdorf Weinfurtner
Danke an Friedel!

Kommentare:

  1. Das Zillertal ist begeistert! Glück auf!

    AntwortenLöschen
  2. Unaufhaltsam ziehen die Glücksboten ihren Weg weiter. Welch eine geniale Vereinigung der Werkstoffe Glas und Blech im Zellertal!
    Glückauf, liebe Dori!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glück immer auch an Dich, liebe Carola!

      Deine Mappe mit den Impulsen und Deine Freundschaft waren dabei! Wir haben vorerst mal den Johannistag (24. Juni, ein Freitag) für eine Andacht mit vorheriger Pilgerwanderung ab Wolfgangskapelle anberaumt. Bitte in Terminkalender eintragen :)

      Löschen
  3. Da hat sich das Treffen aber gut gelohnt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Glück an Dich auch, ich habe mich tragen lassen.

      Später haben die Schafe SEHR ge-MÄÄÄÄÄÄht: Doääääääriäääää! Endlich! Wir verkommenääääää!!

      Löschen
  4. glückauf, liebe dori! das ist wunderbar!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glück an Dich auch, Du bist dabei! Wir haben mal den Johannistag (=24.Juni) anvisiert für Wanderung (ab Wolfgangskapelle, ca 5 Kilometer) - - Pilgerempfang bei Weinfurtner. Ich bete, dass Du dabei bist! Herzliche Grüße!

      Löschen
  5. Antworten
    1. Thank you very much, dear Ramona, mother for so many, who need you!

      Löschen