Aus dem Herzen zeichnen

Aus dem Herzen zeichnen
Auf dem Weg zum Stall

Leben mit Tieren

Leben mit Tieren
am Gnadenhof Xaverhof

Nachts vorm Stall

Nachts vorm Stall
Im ersten Schnee

Sonntag, 22. Mai 2016

Stundenpilgern/Bittgang am Wolfgangsweg-Zubringer



Auch kurze Strecken kann man pilgern, wie hier eine Dorfbewohnerin aus Fernsdorf am Wolfgangsweg-Zubringer
Der Wolfgangsweg-Zubringer Böbrach -Teisnach - Ruhmannsfelden  (noch nicht markiert) führt über Fernsdorf am Pilgercamp Xaverhof vorbei, wo seit dem großen Sommer-Pilgerfest im August 2015 etliche Heiligenfiguren angebracht sind, die den Vorbeigehenden spirituell einstimmen. Da sind: "Bruder Konrad", der "Erzengel Michael" ein großes Gemälde "Durch Wiederaufbau Gutes tun", eine "Pilgerin" mit Begleithund, eine Figur "Aus der Barmherzigkeit leben", die "Heilige Elisabeth", die nach Schwester Faustina gestaltete Christusfigur "Jesus, ich vertraue auf dich", ein "Schutzengel", eine "Schutzmantelmadonna", der "Heilige Franziskus und der Wolf"  und ein bescheiden lebendes "Altes Mütterchen. Und natürlich auch eine Blechfigur "Heiliger Wolfgang".

Pilgerin vor Wolfgangsfigur

Die Pilgerin nähert sich der Dorfkirche von Fernsdorf
 Der Zubringer wird auch gerne für den alljährlichen Bittgang der Dorfbewohner gegangen, im folgenden Video ein Bittgang von der Fernsdorfer Kirche nach Teisnach:
 
Franziskus und der Wolf von Gubbio  (der Kater heißt "Puma"!)
Aus der Barmherzigkeit leben


"Jesus, ich vertraue auf dich."

Durch Wiederaufbau Gutes tun

Pilgerin

Kommentare:

  1. Dear, Dori,
    Beautiful post and I am very impressed.Loved to see the video! The pilgrim approaching to the church in the third photo makes me smile!
    One of the biggest island “ Shikoku” in Japan, large numbers of pilgrims do the journey for a variety of purposes. We call it”Ohenro”.The standard walking course is approximately 1,200 kilometers long. The pilgrimage is traditionally completed on foot, but modern pilgrims use cars, buses, bicycles these days. Some of my friends did with bicycles. I have hoped to take a journey as a pilgrim with my husband someday, when we still have physical powers. Have a good day!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dori, schöner Post, und ich bin sehr impressed.Loved das Video zu sehen! Der Pilger im dritten Bild der Kirche nähert bringt mich zum Lächeln!

      Eine der größten Inseln "Shikoku" in Japan, eine große Zahl von Pilgern machen die Reise für eine Vielzahl von Zwecken. Wir nennen es "Ohenro" .Die Standard-Walking-Kurs ist rund 1.200 Kilometer lang. Die Wallfahrt traditionell zu Fuß abgeschlossen ist, aber die moderne Pilger benutzen Autos, Busse, Fahrräder in diesen Tagen. Einige meiner Freunde haben mit Fahrrädern. Ich habe gehofft, eines Tages mit meinem Mann eine Reise als Pilger zu nehmen, wenn wir noch körperliche Kräfte. Haben Sie einen guten Tag!

      Liebe Tomoko, vielen herzlichen Dank für diesen schönen und informativen Beitrag! Es ist sehr interessant, über Pilgrimage in Japan von Dir hier und jetzt zu hören! Ich erfahre gute Dinge über Japanische Kultur von Dir und Deinem Blog!

      Segen und Freude Dir und Deinem Mann ud Deiner Familie - Glück für Japan - und einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Dori aus dem Bayerischen Wald

      Dear Tomoko,
      thousand thanks for this nice and very informative answer! It's very interesting to hear about pilgrimage in Japan from you here and now! I learn good things and Japan-culture from you and your Blog!

      Blessings and good wishes for you, your husband and family - best luck for Japan!

      Have a good start into this week,
      Dori from the Bavarian Forest

      Löschen
  2. ....bis irgendwann ein jeder jedes Stück Weg als seine Pilgerschaft sehen kann...
    Gute Arbeit, Dori!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es tatsächlich - - eigentlich schon immer....

      Ich kann mir Deinen Haus-Pilgerweg in den Wiesen und Wäldern um Euer spirituelles Haus gut vorstellen! Evi Herzog, unsere neue Schriftführerin vom Wolfgangspilgerverein sagt, man kann durchaus auch von einer Bank zur nächsten pilgern, es kommt auf die innere Haltung an!

      Gutes und schönes Pilgern in und durch diese Maieoche,
      Deine Pilgerschwester Dori

      Löschen
  3. dass der Wolf hochspringt find ich sooo süß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe Deine Sicht, Sylvia, ich nenne es MIT DEM HERZEN SEHEN!

      Löschen
  4. "Jesus, ich vertraue auf dich" erinnert mich spontan an das gestrige Trinitatisfest, Fest der Dreifaltigkeit:
    Gott, Vater,
    Jesus Christus, sein Sohn,
    Heiliger Geist.

    Und 'nur mit dem Herzen gut sehen' ist einer der berühmtesten Sätze aus Antoine de Saint-Exupéry's 'Le Petit Prince' - 'Der Kleine Prinz':

    "Adieu", dit le renard. "Voici mon secret. Il est très simple:
    On ne voit bien qu'avec le coeur. L'essentiel est invisible pour les
    yeux."

    "Gott befohlen", sagte der Fuchs. "Hier ist mein Geheimnis. Es ist sehr
    einfach: MAN SIEHT NUR MIT DEM HERZEN GUT. Das Wesentliche ist für die
    Augen unsichtbar."

    Doch du, liebste Dori, machst so vieles Wesentliches für unsere Augen so sichtbar!
    Danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Carola, dass das Trinitatisfest mittels dieser Deiner Gedanken hier angekommen ist. Danke, danke, danke!

      Ich LIEBE die Szene aus dem Kleinen Prinzen mit dem Fuchs, auch den Vorgang des Zähmens, so behutsam. Ich denke oft im Zusammenhang mit den Tieren dran, denen ich begegne, so zum Beispiel Monika Bergbauers mega scheuer Kater, den ich versorgen musste, welcher nach 3 Wochen Zähmung im "Kleinen Prinz-Stil" mit großer geduld und Zurückhaltung meinerseits auf einmal endlich und ein für allemal ganz zuraulich geworden ist und sich in der einsamen Wohnung nicht mehr versteckt hat und sich hat streicheln lassen und spielen wollte..

      Danke, dass durch Deine Worte auch der Kleine Prinz hier angekommen ist.

      Ich denke, auch meine Künstlerischen Arbeiten muss man mit dem Herzen sehen, dann sind sie für den Betrachter "gut"....Auch da ist das Wesentliche für die äußeren Augen unsichtbar! Great, Caro La!

      Löschen
  5. PUNKTLANDUNG! wie du immer so schön sagst! das ist mit dem herzen sehen und zur richtigen zeit am richtigen ort sein!!!
    Adelheid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst es, das Mit-dem-Herzen-Sehen! Das macht Dich für so viele, denen du mit dem Herzen sehend begegnest, so unendlich wertvoll.

      Punktlandung: eines Deiner "Markenzeichen"!


      Löschen
  6. Yes, good work, Dori! I almost thought Puma was a painting! I love the public expressions of faith.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, Lisa!

      Cat Puma is very strong, soft and like a dog :)

      I cannot others than living faith and show art and faith :)

      Löschen