Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint

Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint
Mit Schaf Jorinde und Franzhörnchen, dem Schweizer Bergschaf

Montag, 30. November 2009

Bayern - Irland



Mein jüngster Sohn, der Manuel, ist zur Zeit geographiemäßig in Dublin, er studiert da (Auslandsemester). Er hat schon viele nette Kontakte geknüpft und auch paar Kunstsachen von mir gezeigt mit dem Ergebnis, daß ich nun einen Stapel Zeichnungen gen Norden schicken mußte (durfte), weil sich die Komititon(in)nen um Original Dori- Kopien (auf bisserl edlerem Papier) reißen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen