Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint

Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint
Mit Schaf Jorinde und Franzhörnchen, dem Schweizer Bergschaf

Donnerstag, 21. August 2014

Xaver und Peterl heute




Kommentare:

  1. mei, der innige Gesichtsausdruck von den beiden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Innig - genau! Danke, Sylvia! Man betrachte auch den lustigen Staub auf dem Audi im Gegensatz zu dem gepflegten Peterl :)

      Löschen
  2. da sieht man mal wieder, wie Menschen die Tiere brauchen

    AntwortenLöschen