Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint

Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint
Mit Schaf Jorinde und Franzhörnchen, dem Schweizer Bergschaf

Sonntag, 24. Mai 2015

Trio





Kommentare:

  1. wie hingebungsvoll er aussieht. Das Altarfoto ist super, so reichhaltig und die Fraben passen gut zusammen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Mund, der weiche, ausdrucksvolle, - - ja, voller Hingabe, Du hast wirklich Recht! - - - -

      Danke für das Altar-Kompliment wegen des Fotos, das ich Dir per Mail zugeschickt hatte.

      Löschen
  2. Schaf und Pferd scheinen um Monikas Nähe zu buhlen. Ihr tut's auch gut.

    AntwortenLöschen
  3. Antworten
    1. "Abgestimmt" ist ein schönes Wort, - hat was mit verschiedenen Stimmen und mit "stimmig" zu tun. Danke, Gelia!

      Löschen