Irgendwo in Schweden

Irgendwo in Schweden
Dori und Scho Seppe

Freitag, 14. Dezember 2012

Frühwintertraum mit blauem Gewand,Tieren und Laternenläufer

Diesen Traum hatte ich vor einigen Wochen. Ich habe ihn sofort aufskizziert. Vor wenigen Tagen stellte ich das Gemälde (Öl, 90 mal 70 cm) fertig. Die Person im blauen Gewand beobachtet, wie eine andere Person mit einer leuchtenden Laterne behende einen steilen Hang zu einer offenen Berghütte hinaufläuft. Hier ist noch kein Schnee - es ist Frühwinter - aber die hohen Berge haben Schnee. Es ist schon dunkel, später Nachmittag vielleicht oder früher Abend. Die Farbe des Himmels ist Dunkelblau (Pariserblau). Das blaue Gewand ist eine Inspiration des blauen Gewandes des letzten Blech-Engels.

Gesicht der Person im blauen Gewand
Apfelbaum
Mensch mit Laterne
Person im blauen Gewand, Tiere und Laternenläufer
Vor der Berghütte

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Überraschung! Gelungene Sichtweise, Dorit!

      Löschen
  2. The details are ... explosive! An explosion of light and love, matter and shape! I love it!

    AntwortenLöschen
  3. Und ob Du was kannst! Mir gefallen die Striche mit ihren Unterbrechungen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das gefällt mir, was du da sagst: "Striche mit Unterbrechungen" !!

      Löschen