Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint

Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint
Mit Schaf Jorinde und Franzhörnchen, dem Schweizer Bergschaf

Montag, 3. Dezember 2012

2. Engel-Impuls

"Engel des Buches" am Anwesen Lobmeier, Raiffeisenstrasse

In der Advents- und Weihnachtszeit erscheinen täglich in Presse und verschiedenen Internet-Seiten die "Engel-Impuse", das sind kurze Betrachtungen, also "Impulse" zum Nachdenken zum Thema "Engel", verfasst von Pfarrer Ernst-Martin Kittelmann - dazu gibt's einen der von mir zur Zeit in Kollnburg ausgestellten Engel. Ich möchte Euch den heutigen "Engel des Buches" mit dem wunderbaren Impuls dazu keinesfalls vorenthalten. Hier der Impuls:




Gottes Engel erfüllen nicht unbedingt unsere Wünsche. Ihr Dienst ist darauf ausgerichtet, uns auf den Weg des Heils zu stellen.



Ihr findet die Impulse täglich auch in verschiedenen Präsentationen:

1. Kötztinger Zeitung/Viechtacher Anzeiger
2. www.kollnburg.de
3. Facebook von Bürgermeisterin Josefa Schmid 
4. Wolfgangiblog 


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen