Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint

Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint
Mit Schaf Jorinde und Franzhörnchen, dem Schweizer Bergschaf

Sonntag, 11. April 2010

Aus der Blech-Werkstatt


Nun ist es Zeit, einige Blechobjekte aus den Winterecken herauszuholen und -wo nötig- ein wenig aufzufrischen. Im Anhang (bitte draufklicken) könnt Ihr Euch gern in meinem Blechladen umschauen. Hier links seht Ihr eine lebensgroße Hirschkuh, sie war letzten Advent beim Caritativen Weihnachtsmarkt mit Reh, Hirsch, Esel und Schafen ausgestellt (mit freundlicher Unterstützung von Rosemarie Hagengruber und Herrn Höpfl, Weging).



Hirsch
Pilgerin mit Schafen
Kleine Schafe
Hirsche und kleine Ziege
Hubertushirsch und Reh
Kopf Hubertushirsch
Kopf Reh
Verschiedenes mit grüner Gans
Esel
Zwei Franzl
Madonna und St. Wolfgang

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen