Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint

Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint
Mit Schaf Jorinde und Franzhörnchen, dem Schweizer Bergschaf

Montag, 22. Oktober 2012

Im Nebel




Vor wenigen Momenten schien noch die Sonne. Doch auf einmal kommt eine Nebelschwade angerollt und hüllt die Wiese, den Stall und die Tiere komplett ein.



Auf dem Heimweg

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen