Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint

Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint
Mit Schaf Jorinde und Franzhörnchen, dem Schweizer Bergschaf

Montag, 6. Dezember 2010

Im Lärchenwald


Zirbel und Lärche

Vor einigen Tagen sah ich im Fernsehen einen Bericht über Zirbel und Lärche, beides Bäume, die in den Alpen auf großer Höhe gedeihen. Die Zirbel schafft es mit Kraft, die Lärche dank ihrer Sanftheit. Sie gibt zart den Naturbedingungen nach (wirft z.B. im Winter ihre weichen Nadeln ab) und hält so den harten Bedingungen stand, sodaß sie bis weit hinauf in den Bergen leben kann.

1 Kommentar:

  1. Your drawings are lovely! I have always found the larch tree to be beautiful and inspiring as is your blog.

    AntwortenLöschen