Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint

Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint
Mit Schaf Jorinde und Franzhörnchen, dem Schweizer Bergschaf

Mittwoch, 30. März 2011

Schwankl war da


Der Investor des Bauprojekts Sondermüll-Bauschutt-Recycling-Anlage Haidfeld - (im Fernsdorfer Volsmund kurz "Dreckloch" genannt) - stattete am vergangenem Sonntag einen Besuch beim Grundstücksbesitzer ab, um von ihm noch ein weiteres Stück Land zur Pacht zu bekommen. Vorgesehen wäre dort eine sogenannte Ausgleichsfläche mit 2 kleinen Rückhaltebecken. Doch Schwankl war mit Xaver nicht alleine.

Hier Schwankl im Gespräch mit Xaver und den beiden Fernsdorfer Gemeinderäten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen