Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint

Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint
Mit Schaf Jorinde und Franzhörnchen, dem Schweizer Bergschaf

Donnerstag, 29. September 2011

Der Hufschmied war da!

Mit Spannung erwarteten wir die Beurteilung unseres Hufschmieds zu Scho Seppes aktuellem Zustand. Note: gut! Scho Seppe hat laut Hufschmied bereits erkennbar an Gewicht abgenommen, läuft leicht und geschmeidig und ist recht "fidel".

Hier ein Video über Erfahrungen, Tipps und Therapie von Hufrehe.
Drei Hautdarsteller:
Scho Seppe, Hufschmied Florian Feigl und der Xaver. Das Video ist im gewohnten Kapplhof-Stil, diesmal mit einem Akzent auf den Bereich "Wellness".

- Click here

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen