Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint

Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint
Mit Schaf Jorinde und Franzhörnchen, dem Schweizer Bergschaf

Freitag, 2. September 2011

Szene mit Schrank

Abbeizen und Teetrinken, Sklave und verletzter König.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen