Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint

Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint
Mit Schaf Jorinde und Franzhörnchen, dem Schweizer Bergschaf

Freitag, 20. Januar 2012

Indoor

Die nächsten Wochen werde ich so viel wie möglich zu Hause verbringen, da Timmi seinen Outdoor-Level nur sehr behutsam steigern darf.
Vorteil: Mehr Zeit im Malerzimmer!

Hier werft Ihr gerade einen Blick durchs Fenster. Das Ergebnis dieser Blechschneide-Arbeit folgt demnächst.

Im Malerzimmer mit Bohrmaschine
Eisenbohrer wechseln
rostiges Stück Blech ausschneiden
surreal
Timmi heute

Kommentare:

  1. The artist at work. how good it is to see this!

    AntwortenLöschen
  2. The world is okay as long we artists can work - thank you, Ramona!

    AntwortenLöschen