Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint

Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint
Mit Schaf Jorinde und Franzhörnchen, dem Schweizer Bergschaf

Montag, 23. Dezember 2013

Hanna übt Gitarre an einem verborgenen Ort


Alle - fast alle - Weihnachtskindergäste sind nun im Stufferhaus eingetroffen. Es gibt erst mal viel Hunger, noch mehr Wäsche und.... sanfte Töne... woher kommen diese Klänge? Hanna hat ihr neues Musik-Atelier im Heizungskeller installiert: "Dieser Raum ist zu jeder Zeit geöffnet, und ich kann Gitarre üben, ohne dass ich jemanden gerade aufwecke!"

 Ausspruch von Bruder Konrad: "Mir genügt ein kleiner Winkel als Bleibe,"

Bruder Konrad (alte Darstellung)
Kühe, Allersdorf
20. Impuls zur Adventszeit: KÜHE 

Das gefällt mir:  "...  Also besser als Rind im Stall von Bethlehem als ohne Gott vermeintlich klug zu sein." (Pfr. Ernst-Martin Kittelmann)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen