Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint

Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint
Mit Schaf Jorinde und Franzhörnchen, dem Schweizer Bergschaf

Freitag, 4. Dezember 2009

Feierabend


Erschöpft vom Tiere versorgen und Engel malen, aber irgendwie glücklich. Beim Einkaufen haben auf einmal alle Leute Engelsgesichter gehabt, alle schön und friedvoll und voller Tiefe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen