Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint

Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint
Mit Schaf Jorinde und Franzhörnchen, dem Schweizer Bergschaf

Donnerstag, 16. September 2010

Dokumentation Kapellenbau

Wie Ihr Euch vielleicht erinnern könnt, haben wir die vage Idee, hier am geplanten Wolfgangs-Pilgerwegzubringer eine Kapelle oder ein "Kapellenkammerl" zu bauen, einzurichten. In kleinen Videos möchte ich die verschiedenen Bauschritte dokumentieren. Was draus wird , weiß keiner von uns wirklich, aber eines ist klar: Die Westseite des "Austragshäusl", von Xavers Vater einst gebaut, soll trockengelegt werden, also, ein Vordach wird gebaut, damit von Westen keine Nässe mehr ins Häusl eindringen kann. Bester Helfer: Heiko . Projekt: Workshop Kapplhof

Kommentare:

  1. The pilgrims will Love to visit this chapel when you decorate it with your painting, then it will be a real treasure on the path !!

    AntwortenLöschen
  2. This comment is a real treasure for me, it is, as if you were here and worked in the midst of our funny mystic plans. Thank you so much!

    AntwortenLöschen