Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint

Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint
Mit Schaf Jorinde und Franzhörnchen, dem Schweizer Bergschaf

Samstag, 16. Januar 2010

Familienzuwachs




Könnt Ihr Euch noch an die Zeichnung ganz am Anfang vom Blog erinnern: " Simone findet ein Schaf"...? Hier seht Ihr es! Denn heute haben wir es der Doriherde zugefügt. Paul(chen) ist ca. 4 Monate alt und das zahmste Schaf, was ich je erlebt hab. Es wird ein bisserl dauern, bis er merkt, daß andere Schafe keine Außerirdischen sind, auch die Dorischafe denken noch, he, was soll denn dieser Braunbär hier?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen