Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint

Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint
Mit Schaf Jorinde und Franzhörnchen, dem Schweizer Bergschaf

Dienstag, 16. Februar 2010

Da kommt Sergij


Lieber Sergi, kannst Du mir bitte nen guten Rat geben, denn ich arbeite nun schon seit ner Woche täglich paar Stunden an dem Gemälde von der Wologda-Einsiedelei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen