Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint

Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint
Mit Schaf Jorinde und Franzhörnchen, dem Schweizer Bergschaf

Mittwoch, 25. August 2010

Alpenglühen 2


Hier, wie vor einiger Zeit angekündigt, das fertige Ölgemälde. Es war inzwischen sogar schon auf Reisen, nämlich diente es bei der letzten geführten Pilgerwanderung für eine Bildbetrachtung in Volkers Einsiedelei zum Thema "Berg". Es gibt davon auch farbige Ansichtskarten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen