Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint

Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint
Mit Schaf Jorinde und Franzhörnchen, dem Schweizer Bergschaf

Mittwoch, 27. März 2013

friedvoll


Wolf und Schaf sollen beieinander weiden; der Löwe wird Stroh fressen wie das Rind ... Sie werden weder Bosheit noch Schaden tun ... Jesaja 65,25

Hier und heute: spirituell, ohne perfekt zu sein -

ich wünsche euch eine gute Vor-Osterzeit (Passionstage) mit einer deutlichen Ahnung von Frieden, Hingabe und Demut.

Kommentare:

  1. den Xaverhof kannst Du für Ostern, Pfingsten und Weihnachten einsetzen, natürlich wie er ist!

    AntwortenLöschen